Krähenfüsse - Lachfalten - Augenrandfalten

Sichtbare Verjüngungseffekte durch Faltenbehandlung

Die kleinen Falten und Fältchen am Augenrand, welche insbesondere beim Zusammenkneifen der Augen und beim Lachen deutlicher sichtbar sind, werden als Lachfalten oder - weniger nett bei Zunahme und bereits in Ruhe sichtbaren Vertiefungen  - auch als "Krähenfüsse" bezeichnet.

Mimische Falten lassen sich gut mit Botulinum (BOTOX) behandeln. BOTOX bewirkt eine Entspannung der Muskulatur im Bereich der Krähenfüsse und damit eine sichtbare Rückbildung dieser Falten.

Das Erscheinungsbild sehr tiefer Falten und Furchen im seitlichen Augenbereich (tiefe Krähenfüsse) lässt sich durch BOTOX oft verbessern, jedoch hiermit nicht immer zufriedenstellend behandeln. In einigen Fällen kann es daher empfehlenswert sein, ergänzend einen geeigneten Hyaluronsäurefiller zur Behandlung der verbleibenden sichtbaren tiefen Krähenfüsse zu verwenden.

 

Zögern Sie nicht uns anzusprechen. Wir beraten Sie gerne persönlich, um individuell auf Ihre Behandlungswünsche und Behandlungsziele eingehen zu können.

Unsere Patienten kommen u.a. aus der gesamten Schweiz, aus Deutschland, Österreich und Liechtenstein und nehmen lange und auch zeitintensive Anfahrtswege in Kauf, um sich bei uns beraten sowie behandeln zu lassen (Anfahrtsplan).

Lassen Sie sich telefonisch einen Beratungstermin geben. Ggf. können Sie sich an diesem Termin im Anschluss an die Beratung auch behandeln lassen.

medical-smoothcare bietet Ihnen an, in einem ausführlichen Beratungsgespräch Ihre individuellen ästhetischen Wünsche zu besprechen und Ihnen einen Behandlungsplan mit einem Kostenvoranschlag zu unterbreiten.

Auch eine eingehende medizinische ärztliche Beratung ist nicht kostenlos - vergleichbar einer juristischen Beratung, welche ebenfalls nicht kostenlos ist.

Die Kosten einer Beratung betragen 70,- CHF und werden bei einer nachfolgenden Behandlung im Preis verrechnet.