Mimikfalten an der Nase - Bunny Lines

Bunny Lines
Bunny Lines - mimische Nasenrückenfalten

Bunny Lines - Nasenfalten

sind Mimikfältchen, welche vor allem im oberen seitlichen Nasenbereich mehr oder weniger stark sichtbar sein können. Vielfach können auch kleine Kinder diese Falten mimisch aktivieren und einige Erwachsene bezeichnen dieses dann als "süss".

Wenn allerdings infolge des natürlichen Alterungsprozesses die Falten im Gesicht bereits im Ruhezustand sichtbar werden, ist es mit "süss" vorbei. Je nach Ausprägung dieser Falten kann dadurch ein sonst harmonisches Gesamtbild gestört werden. 

Diese Bunny Lines lassen sich gut mit gezielten BOTOX-Injektionen behandeln, so dass in der Folge das Gesicht jugendlicher, frischer und freundlicher erscheint. Das sichtbare Behandlungsergebnis tritt - wie auch bei BOTOX-Injektionen in anderen Gesichtsbereichen - in der Regel nach ca. 3 bis 6 Tagen, in Einzelfällen in bis zu 10 Tagen ein. medical-smoothcare empfiehlt nach BOTOX-Behandlungen eine Kontrolle nach 2 Wochen. Ggf. können dann bei dieser Nachkontrolle optimierende Feinkorrekturen vorgenommen werden.

Die Kosten der Behandlung sind abhängig vom Aufwand. In der Regel werden Bunny Lines in Verbindung mit anderen Gesichtskorrekturen als Ergänzung durchgeführt und nur selten als alleinige Faltenbehandlung.

 

Das Wichtigste für Sie im Überblick:

Sog. Bunny Lines sind mimische Falten und lassen sich – sofern diese Falten als unschön empfunden werden - mit BOTOX gut behandeln.