Volle, schön geformte Lippen ohne OP

Lippenmodellierung ohne OP

Volle, schön geformte Lippen mit erotischer Ausstrahlung, welche harmonisch in das Gesicht passen, werden als besonders attraktiv bewertet. Dagegen werden sehr schmale Lippen oft als unattraktiv angesehen, so dass die Betroffenen häufig eine Verbesserung ihrer Lippenform wünschen. Mit den modernen und sicheren Hyaluronsäure-Fillern ist es spezialisierten Ärzten möglich, den Lippen Form und Volumen zu geben.

Lippenvolumen

Das gewünschte Lippenvolumen wird durch eine Lippenaufspritzung mit geeigneten Hyaluronsäurefillern erzielt. Bei dieser Lippenmodellierung ohne OP wird auch die Formgebung der Lippenkontur berücksichtigt und ggf. eine Lippenkorrektur zur Harmonisierung des Gesamtbildes durchgeführt..

Die modernen, von der FDA zugelassenen Hyaluronsäurefiller, enthalten ein schmerzlinderndes Medikament und dürfen nach Herstellerangaben ausschliesslich durch Ärzte angewendet werden.

Es ist allerdings nicht ausreichend, die Lippen einfach aufzuspritzen. Um eine schönes Resultat erzielen zu können, muss das behandelnde Team über ein ausgezeichnetes Gespür für Schönheit und Attraktivität verfügen und beurteilen können, welche Lippenform in dem individuellen Gesicht besonders harmonisch und schön wirkt. Sog. "Monsterlippen", "Schlauchbootlippen" und "Entenschnäbel" sehen nicht schön aus und werden bei uns nicht durchgeführt.

Um ein zufriedenstellendes Resultat zu erzielen, muss allerdings die gesamte Mundregion in die Behandlungsplanung mit einbezogen und ausserdem hierbei eine Harmonisierung des gesamten Gesichts berücksichtigt werden.

 

Lippenvolumen, -aufspritzung, -korrektur, -modellierung

Insbesondere folgende Aspekte und erzielbare Effekte sind von Bedeutung:

  • Lippenmodellierung und Harmonisierung durch Volumenaufbau
  • Lippenkontur betonen
  • Verhältnis der Unterlippe zur Oberlippe
  • Modellierung des Amorbogens
  • Faltenbehandlung im Lippenrandbereich ("Plisseefalten", "Raucherfalten")
  • Herabgezogene Mundwinkel anheben
  • Symmetrie der Lippen

Das erzielbare Resultat ist allerdings abhängig vom jeweiligen Ausgangszustand.

Um diesen Lippenaufbau möglichst schmerzfrei oder schmerzarm durchführen zu können, wird vor der Behandlung ein hochwirksames Betäubungs-Gel aufgetragen. Damit dieses Gel optimal die Wirksamkeit entfalten kann, sollte am Behandlungstag vorher kein Lippenstift, Fettstift oder dgl. aufgetragen werden.

Infolge der Injektionen mit dem Hyaluronsäurefiller kann es in einzelnen Fällen zu vorübergehenden Schwellungen und auch Hämatomen kommen. In der Regel sind die Patienten nach der Behandlung sofort wieder gesellschaftsfähig. Selten können Hämatome mit eingeschränkter Gesellschaftsfähigkeit nach ca. 2 Wochen noch sichtbar sein. Um der Entstehung von Hämatomen vorzubeugen, sollten blutverdünnende Medikamente, wie z.B. ASPIRIN®, einige Tage vor und nach der Behandlung vermieden werden.

Die Kosten der Behandlung sind abhängig vom Aufwand und beginnen bei 500,- CHF. Eine Behandlungskontrolle ist nach ca. 2 bis 3 Wochen empfehlenswert. Eine Auffrischbehandlung wird ca. nach 1/2 Jahr empfohlen, da dann danach die Haltbarkeit des sichtbaren Behandlungseffekts länger andauert.